Donnerstag | BELLEVUE kocht

Täglich! Am Donnerstag speziell mit Ihnen. Lieblingsrezepte austauschen und verköstigen.

Die KöchInnen von BELLEVUE bereiten täglich ab 12 Uhr, mit einfachen Mitteln aber viel Liebe, Schmackhaftes aus Rezepten von Omas Küche bis zu Exotischem aus Fernost zu. Die BELLEVUE-Kantine bietet ihren BesucherInnen eine Alternative zum schnellen Take-Away aus dem Supermarkt und gesellige Tischrunden statt alleine essen zu Hause. Am Donnerstag wird der sozialen und kulturellen Funktion des Kochens ebenso Aufmerksamkeit gewidmet wie seinem lukullischen und kreativen Potenzial: Jede Woche sind andere Gäste eingeladen, BELLEVUE-Besuchern das Essen näher zu bringen: mit Verköstigungen, pompösen Menüs, Workshops die Hintergrundinformationen zu Ernährung oder anderen Esskulturen vermitteln, kochen nach Farben und mehr.


Do. 25. Juni 2009  19:00

Gelb, gelb, gelb ist alles was ich esse

Nora Kreimeyer (D)

BELLEVUE serviert ein farbechtes Buffet in Gelb von Zitrusfrüchten bis zu Löwenzahn.
Zum Auftakt von BELLEVUE kocht die Köchin Nora Kreimeyer aus Hamburg. Sie serviert ein farbechtes Buffet in Gelb aus Zitrusfrüchten, Gelbwurz, Safran, Bananen, Löwenzahn, Polenta, Gelbflossenforelle, gelben Rüben, Maispoularde, Käse, Quitte und vielem mehr - ein wilder kulinarischer Mix aus Meisterhand. Ihre Schwester Irina Koerdt spielt dazu passend Lieder mit gelben Lyrics.
Mo. 29. Juni 2009  20:00

Kinosnacks der besonderen Art

HBLW Landwiedstraße

Zubereitet von SchülerInnen der HBLW Landwiedstraße
Kein Popcorn, keine Chips – und knistert doch. Vor allem aber kann man nicht aufhören in die Tüte zu greifen, während man gespannt auf die Leinwand starrt. Der ideale Kinosnack zum Film „In 80 Tagen um die Welt“ wird kreiert und zubereitet von den 20 SchülerInnen der 1 FW A der HBLW Landwiedstraße. Gereicht werden die Snacks von den Schülern aus dem vierten Jahrgang.
Do. 02. Juli 2009  18:00

Linz schmeckt!

Eva Derndorfer, Ernährungswissenschaftlerin

Ein Workshop zum Riechen, Schmecken und Genießen.
Rückblick Workshop unter: http://www.youtube.com/watch?v=oKnuWFFkdqA

SINN-liche Aussichten bei BELLEVUE! Testen Sie Ihre Sinne und verkosten Sie verschiedene Lebensmittel. Erleben Sie, wie die Farbe unsere Geschmackswahrnehmung beeinflusst. Erfahren Sie, dass wir nicht ohne die Hilfe unserer Nase schmecken können. Ertasten Sie Lebensmittel im Mund. Wie gut erkennen Sie ganz kleine Unterschiede zwischen Produkten? Dauer: 2 Stunden.
Do. 09. Juli 2009  15:00 - 17:00

Happy Snacks - Selbst zubereitet

Schüler der 2AFW der HBLW Landwiedstraße

Die Schüler der HBLW Landwiedstraße laden zum Verschnaufen bei einer guten Jause ein.
Brotaufstriche, selbst gemachtes Gebäck und Power-Kekse - rasch zubereitet, günstig, gesund - und vor allem lecker.
Die Schüler der 2AFW der HBLW Landwied mit dem Ausbildungsschwerpunkt "Ernährung und Wirtschaft" wollen zeigen, dass selbst zubereitete Snacks gesünder und auch günstiger sind als gekaufte. Und vor allem: Auch die Zubereitung geht schnell und macht Spaß! Dauer: 2 Stunden
Do. 09. Juli 2009  18:00

Smaklig måltid! – Guten Appetit

IKEA-Einrichtungshaus Haid

Das IKEA-Einrichtungshaus Haid lädt zum gemeinsamen Kochkurs und verführt in die schwedische Küche.
Anmeldung erwünscht: 01 969 190 030, studio@bellevue-linz.at

Die Küche ist das Herz des Zuhauses – hier wird zusammen gesessen, gekocht, geplaudert - und gegessen. Gemeinsam mit dem IKEA-Profi-Koch wird der Kochlöffel geschwungen und ein typisches schwedisches Menü gezaubert. Kochtipps und Rezepte werden verraten - und wie man immer das richtige Werkzeug zur Hand hat.
Do. 16. Juli 2009  19:00

Kulinarium in Rot - Kochen mit Leidenschaft

Georg Ellinger, Angestellter / Hannes Pauschmann /Helmut Russ, Gewerkschaftssekretär / Gerhard Weixelbaumer, Mitglied des Linzer Gemeinderats / Hannes Pauschmann

Vier Bindermichler tischen auf
Lustvoll genießen - unter diesem Motto fanden sich vor einiger Zeit der Legende nach vier Freunde zusammen um gemeinsam ihre Frauen zu bekochen und kulinarisch zu verwöhnen. Dies war zugleich die Geburtsstunde der Vier Roten Köche vom Bindermichl. In weiß-rote Kochuniformen gewandet, treffen sie sich seither, um der eigenen Kochleidenschaft zu frönen. Nun kochen sie exklusiv für BELLEVUE.
Do. 23. Juli 2009  ab 14:00

Kinder an den Teig

Svenja Partheimüller (D), Franziska Orso (I)

Pastahäuser – gefüllt, gekocht und gleich vernascht.
Kochworkshop für Kinder ab 5 Jahren.

Im Rahmen des Pasta-Workshops für Kinder wird die Welt der Teigwaren erforscht. Neben den Basics einer soliden Pastaproduktion werden Pastavariationen und Raviolifüllungsvarianten näher gebracht. Geschmackssinnliche und ästhetische Wahrnehmungen können kreativ ausgelebt werden - denn Ravioli gibt’s nicht nur aus der Dose! Zur gemeinsamen Verkostung sind Eltern natürlich herzlich eingeladen.
Do. 30. Juli 2009  18:00

Hoch soll'n sie leben!

Ortsgruppe Spallerhof des PensionistInnenverbandes (A)

Die Ortsgruppe Spallerhof des PensionistInnenverbandes kocht für ihre Geburtstagskinder und Gäste.
Der Pensionistenverband feiert die Geburtstagskinder vom Juli und August: Hoch soll’n sie leben, denn sie werden bestens bekocht von den Pensionistinnen des Spallerhofs und Bindermichl. Zur Geburtstagsfeier sind natürlich auch alle BELLEVUE-Besucher eingeladen.
Do. 06. August 2009  19:00

Let's Rock the Kitchen

Jugendzentrum RIFF

Die Jugendlichen aus dem Jugendzentrum RIFF erobern die BELLEVUE-Küche und laden ein.
Jugendliche können weit mehr als nur Tiefkühl-Pizza in den Ofen schieben - das beweisen die Jugendlichen des Jugendclub Riff mit einer Auswahl an Lieblingsgerichten, die es zur Verköstigung gibt.
Do. 13. August 2009  19:00

Alleine iss nicht

Barbara Roller, Architektin / Melanie Soukup

BELLEVUE lädt herzlich zum gemeinsamen Essen ein.
Alleine iss nicht, sagt schon Mutter, da schmeckts nicht, sagt Vater, also such wen, sitz grad und iss zsamm! Hat Mutter mehr Spaß zu zweit am Tisch, kann es uns nicht schaden. Macht mehr Freude, schmeckt besser, und ist gesichert gesund. Weil alleine essen hier nicht gilt, lauf rum, such, sprich, und wenn es passt, dann komm, hol Essen für euch zwei.
Do. 20. August 2009  Workshop 16:00 / Dinner 19:00

Griechische Hausmannskost

Aristoteles Manolios, Hobbykoch aus Leidenschaft

Kochworkshop abseits von Moussaka und Tsatziki.
Anmeldung erwünscht: 01 969190030, studio@bellevue-linz.at

Spanakoriso, Tiganopsomo, Rawani - griechische Hausmannskost abseits von Moussaka und Tsatziki. Wer wissen möchte, welche Speisen sich hinter der Buchstabenkombination Spanakopita und Tiganopsomo verbergen, hat beim Workshop von Aristoteles Gelegenheit, dies herauszufinden. Zur allgemeinen Verkostung wird ab 19 Uhr eingeladen.
Do. 27. August 2009  19:00

Essen mit Stil - Leben mit Klasse

Ulrike Pitro, Benimmfachfrau / Suse Mayer, Benimmfachfrau

Köstliche Gebrauchsanweisungen
Anhand von Erziehungsratgebern wird der richtige Umgang mit Essen veranschaulicht. Kurzbeispiele aus der Praxis werden vor Ort erklärt. Bei dieser Gelegenheit werden die Gäste auf die wesentlichen Dinge im Leben vorbereitet. Noch Fragen?
Do. 03. September 2009  19:00

Vorwärts und nicht vergessen

Wam Kat (D/NL)

Am Ende dreht sich immer wieder alles um das Essen.
Wam Kat, Aktivist, Mediator, Aktionskoch und Mitbegründer der unter anderem ältesten mobilen vegan/vegetarischen Großküche (Vokü), des Kollektivs Rampenplan, EYFA, balkan sunflower und ecotopia kocht und erzählt frei nach seinem Buch "Rezepte zur Weltverbesserung". Jeder ist eingeladen mitzukochen und zuzuhören.
Do. 10. September 2009  19:00

Drei Länder, drei Frauen, drei Speisen

Raisa Vitargova, Blen Samuel, Monika Ecker

Ein kulinarischer Rundumschlag durch Eritrea, Österreich und Tschetschenien.
Drei Frauen, die sich über das Berufsförderungsinstitut Linz kennengelernt haben, servieren einen kulinarischen Rundumschlag rund um den Globus. Das Menü beginnt mit Injera, einer Vorspeise aus Eritrea die traditionell mit den Händen gegessen wird. Der Hauptgang Mantie kommt aus Teschetschenien und der süße Abschluss führt uns zurück nach Österreich: Es werden die hier überall bekannten Obstknödel serviert.


Vergangene Veranstaltungen

Nach oben